Sieblagerung Typ CH-HL

Die RESATEC-Sieblagerung Typ CH HL ermöglicht die Verlagerung hängender Siebe. Alle Vorteile wie grosse Schwingweiten, hohe Isolierwirkung, hohe Leistungsdichte, geringe Restkraftübertragung, hohe Resistenz bezüglich Spontanbeschichtung sind vereint. Ebenso ist die Verlagerung geneigter Siebe möglich. Quer wirkende Zugkräfte durch Riementriebe werden gut absorbiert und verhindern eine negative einseitige Förderung. Obwohl die RESATEC-Sieblagerung Typ CH HL abreiss- und bruchsicher sind, sind für hängende Anlagen die CE-Richtlinien zu berücksichtigen.

Gesamtprospekt

  • Sieblagerung CH-HL

Download Form

Page1