Wer ist RESATEC

Die RESATEC AG
steht seit 28 Jahren für die konsequente Weiterentwicklung der von Herrn H. Neidhart  im Jahre 1942 erfundenen Gummiwalzenfeder. Das damals von ihm eingereichte Patent ist seit über 50 Jahre abgelaufen und unzählige Firmen haben versucht, die durch ihre Einfachheit bestechende Gummifeder in ihr Produktportfolio aufzunehmen.
Die RESATEC AG ist eine der wenigen Firmen, welche durch die Entwicklung einer eigenen, geschützten Gummimischung und der notwendigen Erfahrung für die Leistungsparameter erfolgreich das RESATEC-Gummifederelement in einem breiten Standardprogramm wie auch als kundenspezifisches Spezialelement im Markt anbieten kann. Bei der Herstellung werden die Kernprozesse von RESATEC vorgegeben, validiert und permanent verifiziert oder von uns selbst durchgeführt. Seit jeher beziehen wir unsere Halbfabrikate bei unseren langjährigen Partnern und gewähren auch hier nebst der Kontinuität eine der technischen Möglichkeiten angepasste und von Spezialisten durchgeführte Weiterentwicklung. In allen bedeutenden Märkten sind wir mit unseren Vertriebspartner in Ihrer Nähe um Sie reaktionsschnell und kompetent unterstützen zu können.

Bereits der Grundbaustein mit seiner kompakten Bauweise und den speziell entwickelten Gummikörpern ergibt ein wartungsfreies Maschinenbauteil, welches durch die Mehrfachfunktion als wirtschaftliche Alternative für andere Baugruppen im Maschinenbau verwendet wird.
Mit dem RESATEC-Gummifederelement können die Funktionen einer elastischen Drehlagerung, die Erzeugung von Spanndrücken, die Dämpfung von Störvibrationen sowie Körperschallisolation in einem Maschinenbauteil übernommen werden. Durch eine grosse Vielfalt und Anschlussmöglichkeiten werden die RESATEC-Gummifederelemente in den verschiedensten Industrie-Segmenten rund um den Erdball eingesetzt.

Mit der Anbringung von Schwing- und Spannarmen sowie der Schaltung der einzelnen Komponenten wurde ein Standard-Programm für folgende Anwendungen entwickelt:

RESATEC-Gummifederelemente mit diversem Zubehör als Maschinenbauteil
RESATEC-Spannelemente mit diversem Zubehör für das Spannen von Ketten und Antriebsriemen
RESATEC-Sieblagerungen für die Abstützungen von Schwingsieben und Förderanlagen
RESATEC-Schwingelemente für die Lenkung und Lagerung von Förder- und Rüttelmaschinen
RESATEC-Schwingungsdämpfer für die Isolation und Dämpfung von störenden Vibrationen

Es können Gummifederelemente mit einer spezifischen Beständigkeit der Gummiköper, mit an die Platzverhältnisse angepassten Anschlüsse oder mit spezifische Materialien und Oberflächen realisiert werden.

Die Leistungsdaten der jeweiligen Produkte sind in den Publikationen der einzelnen Produkte-Linien enthalten. Grundsätzlich kann das RESATEC-Gummifederelement als Torsionsfeder in einem Arbeitswinkelbereich von maximal +/-32° um die Längsachse und in einer Umgebungstemperatur von -55°C bis +85°C eingesetzt werden.
Unsere Geschäftsprozesse entsprechen den Normen nach SN ISO EN 9001, die Herstellprozesse und die Weiterentwicklungen unterliegen zudem den Normen SN ISO EN 14001 und die Einhaltung der Vorgaben nach RoHS und REACH gewähren dem Anwender ein modernes hoch qualitatives Produkt.
Einzigartig wird das RESATEC-Gummifederelement erst durch den Einsatz. So gibt es seit der Gründung der vor 25 Jahren kaum ein Industriesegment, in welchem das RESATEC-Gummifederelement nicht Einzug gehalten hat. Die Einsatzmöglichkeiten sind fast grenzenlos. Besuchen Sie unsere Website unter www.resatec.ch und lassen Sie sich von den Publikationen inspirieren oder kontaktieren Sie uns einfach über unsere Email-Adresse inforesatec.ch.